06202 - 53313 / Fax 690719 info@hausarzt-oftersheim.de

Was ist DMP?

Ein Disease-Management-Programm (abgekürzt DMP) ist ein zentral organisiertes Behandlungsprogramm für chronisch kranke Menschen. Es stützt sich auf die Erkenntnisse der evidenzbasierten Medizin. Im Bereich der gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) werden diese Programme auch als strukturierte Behandlungsprogramme oder Chronikerprogramme bezeichnet.

Wir bieten Programme inklusive Schulungen für die folgenden chronischen Erkrankungen an:

  • Koronare Herzerkrankung (KHK)
  • Chronisch obstruktive Bronchitis (COPD)
  • Asthma
  • Diabetes mellitus II (Zuckererkrankung)

Ziel ist es Ihre chronische Erkrankung optimal zu behandeln und die verabreichten Medikamente regelmäßig im Hinblick auf Wirkung und Nebenwirkungen zu prüfen. Hierzu ist es notwendig, dass Sie sich einmal im Halbjahr in unserer Praxis vorstellen. Bei dieser Vorstellung werden dann die entsprechenden Befunde (wie zum Beispiel Blutdruck und Gewicht) erhoben und die Laborwerte bestimmt. Dadurch ist es möglich die Einstellung Ihrer chronischen Erkrankung zu prüfen.

Des Weiteren besteht die Möglichkeit an Schulungsprogrammen teilzunehmen. Hier besteht die Absicht Sie über Ihre Erkrankung zu informieren und Ihnen entsprechende Handlungsempfehlungen zu geben, mit Hilfe derer Sie selbst etwas für Ihre Gesundheit tun können.